Artikel mit dem Tag "2019"



22. Dezember 2019
Wie alle Jahre bildeten die Vereinsmeister-schaften der Nachwuchsringerinnen den sportlichen Abschluss beim RSC Inzing. Die Nachwuchscoaches Daniel Posch und Andreas Norz stellten die Klassen mit Umsicht zusammen und es gab viele schöne Techniken zu sehen. Beinahe 70 Kämpfe waren nötig um die Meisterinnen aller Klassen zu küren. Alle Kinder waren mit Feuereifer dabei und wurden durch die Ringer des Bundesligateams betreut. Vor der Siegerehrung, bei der jeder Teilnehmer zumindest eine...
04. Dezember 2019
243 Ringer aus Deutschland, der Schweiz und Österreich nahmen am Nikolausturnier des URC Mäder teil. Mit 13 Startern war der RSCI nach Vorarlberg gereist, davon 2 Mädchen. Einmal mehr sicherte sich Sophia Meraner den Turniersieg bei den Mädchen in der Klasse bis 34kg. Im Finale gegen ihre Schweizer Konkurrentin zeigte Sophia, nach 0:2 Rückstand, groß auf und besiegte ihre Gegnerin schlussendlich auf Schulter und feierte damit neben ihren nationalen Erfolgen auch ihren 4. internationalen...
02. Dezember 2019
24. November 2019
Aller gute Dinge sind drei...dachten sich die Ringer um das Trainerteam Krug, Feitl und Ernst. Und so legten sie nach ihrem Kantersieg gegen Götzis noch nach! Auch im "Ländle" ließen die Ringer des RSCI nichts anbrennen und holten im Retourkampf gegen den KSV Götzis abermals einen Sieg! Nach der 19:8 Führung zur Pause nach den Grecokämpfen stand der RSCI bereits als Sieger fest, der Rest war quasi nur noch Draufgabe. Trotzdem kämpfte die junge Truppe beherzt weiter und fixierte mit...
19. November 2019
Am 16. November nahm der RSCI mit 7 Ringern am Anfängerturnier in Wolfurt/Vorarlberg teil. Mit 115 Startern aus Deutschland, Schweiz und Österreich war das Turnier sehr gut besetzt. Ideale Voraussetzungen für die Anfänger des RSC Inzing, die hochmotiviert ihren ersten internationalen Wettkämpfen entgegen fieberten. Mit Hofer Colin, Schweiger Johannes und Schieferer Lorenz schafften esgleich 3 Ringer, mit jeweils zwei Siegen in der Vorrunde, den Sprung in das kleine Finale. Zwar konnten...
17. November 2019
Trotz des in Telfs zeitgleich abgehaltenen Cäciliakonzertes der MK Inzing, waren die Zuseher wieder zahlreich in den Mehrzwecksaal der VS Inzing gepilgert um ihre Schützlinge anzufeuern. So kamen bereits im Vorkampf die Fans auf ihre Rechnung...die RSC Inzing Juniors kämpften beherzt und konnten den 8 Punkte Rückstand aus der ersten Begegnung gegen den URC Vigaun beinahe eliminieren. Trotz eines 23:20 Sieges der RSCI Juniors blieben am Ende die Salzburger mit einem Gesamtergebnis von 40:45...
10. November 2019
Eine bittere 31:24 Niederlage musste unser RSCI Bundesligateam im Retourkampf des Halbfinales gegen den KSK Klaus hinnehmen. Und dabei sah es Anfangs noch düsterer aus...Nach vier Kämpfen der Grecorunde lagen die Ringer um Trainer Thomas Krug bereits 12:3 im Rückstand, lediglich der bärenstarke Daniel Gastl konnte drei Zähler auf das Konto der Inzinger verbuchen. Mit einem 12:0 Sieg durch technische Überlegenheit von Aker al Obaidi begann die Aufholjagd. Michi Wagner schickte seinen...
06. November 2019
Wie angekündigt fand am Mittwoch Abend um 19:30 der Nachholkampf zwischen dem RSC Inzing und dem KSK Klaus in der Klasse bis 88 kg statt. An die 70 Interessierte waren in das Trainingslokal des RSC Inzing gepilgert um ihrem Schützling den Rücken zu stärken. Die lautstarken "Michl, Michl Rufe" waren es dann auch, die ihn zu einem überlegenen 12:0 Sieg gegen seinen Gegner David Halbeisen peitschten. Somit ist nun der Endstand vom Samstag bestätigt und der Kampf endet endgültig mit 30:26...
03. November 2019
Ein Krimi könnte spannender nicht sein, als es der Kampfverlauf im ersten Kreuzfinale der 1. Blaguss Bundesliga zwischen dem RSC Inzing und dem KSK Klaus war. Ein zum Bersten voller Mehrzwecksaal bot das entsprechende Ambiente und auch die ca. 50 Zuseher die außerhalb der Halle durch die Glasscheiben die Kämpfe verfolgten kamen voll auf ihre Rechnung. Dabei verlief gerade der Auftaktkampf von Jakob Saurwein nicht nach Plan...Jakob musste nach einer Verletzung in die Klinik gebracht werden...
26. Oktober 2019
Jede Menge zu feiern gab es am Nationalfeiertag im Mehrzwecksaal der VS Inzing. So konnte zum Auftakt das Team der RSCI Juniors einen klaren Sieg in der 2. Bundesliga verbuchen. Die Ringer um Trainer Benedikt Ernst gaben alles und überzeugten mit einem 27:16 gegen den URC Wolfurt. Dabei trugen sich Martin Ennemoser, Giorgi Davitadze und Dominik Gastl je zweimal in die Sioegerlisten ein, während Dario Habel und Wolfgang Norz je einmal gewannen. Im Hauptkampf zwischen dem RSCI und dem KSV...

Mehr anzeigen