Artikel mit dem Tag "News"



Diesen Samstag nahmen unsere Mädchen am ASVÖ Nachwuchslehrgang im Vereinsheim Arzl teil und absolvierten dort, gemeinsam mit insgesamt 50 Mädchen im Alter von 6 – 19 Jahren, zwei sehr gute Trainingseinheiten.
Am vergangenen Freitag, den 13.01.2023, fanden die Tiroler Meisterschaften der U17, der U20 und der Allg. Klasse im Griechisch-Römischen Stil in Inzing statt. Diese Tiroler Meisterschaften wurden noch aus dem Jahr 2022 nachgeholt und somit tragen die Goldmedaillengewinner den Titel „Tiroler Meister 2022“.

Nach einem 9 Punkterückstand aus der ersten Finalbegegnung reisten die Jungs um Meistertrainer Thomas Krug zur zweiten Finalbegegnung. Jede Menge Selbstvertrauen und über 100 mitgereiste Fans waren das Grundrezept für den späteren Ausgang. Eine gewaltige Teamleistung in der Grecorunde ließ den Vorsprung der Walser Ringer auf ein Minimum von 2 Punkte schrumpfen. Pausenstand 11:18 für den RSC Inzing, Gesamtscore 46:44! Thomas Krug schwor sein Team mit CO Trainer Arsen Feitl abermals ein und...
Die erste Begegnung der mit Spannung erwarteten Finalpaarung zwischen dem RSCI und dem AC Wals hätte spannender nicht verlaufen können. Jede Menge Politik- wie Sportprominenz war gekommen um die erste von zwei Begegnungen zu sehen. Hochkarätige Begegnungen gab es zu sehen, am Ende siegte der AC Wals mit neun Punkte Vorsprung. Die Sporthalle Hötting West war mit über 800 Zusehern bestens gefüllt und mit etwas mehr Glück hätten die Inzinger beinahe die Sensation geschafft. Misakyan Razmik...

RSCI-Mannschaft beim Max-Amann Turnier in Mäder
Am Sonntag, den 4. Dezember fand das alljährliche Max-Amann-Turnier in Mäder statt. Es kamen 210 Sportler von 16 Vereinen aus Deutschland, Schweiz und Österreich zu diesem internationalen Turnier. Der RSC Inzing reiste mit insgesamt 30 Athleten, davon 8 Mädchen, ins „Ländle“. Die Ringer des RSCI konnten mit Lea Sailer-Silberberger, Jakob Walder und Philipp Steiner drei Turniersiege erkämpfen. Alle drei ließen bei ihren Begegnungen auf der Matte nie einen Zweifel aufkommen, wer an...
Die Mannen um Trainer Thomas Krug und Arsen Feitl ließen auch im letzten Kampf der Playoffrunde nichts anbrennen und besiegten den AC Hörbranz mit einem klaren 38:19 Erfolg. Bereits nach der Grecorunde war am Sieg der Inzinger nicht mehr zu weifeln; so punkteten Misakyan, Haslwanter und Noah Walder ebenso durch technische Überlegenheit, wie Daniel Gastl und Aker Schmid der bei seinem Comeback als Österreicher mit neuem Namen siegreich blieb. Im Freien Stil zeigten abermals Misakyan und...

Im vorletzten Playoffrundenkampf mussten die RSCI Ringer auswärts gegen den KSV Götzis antreten und zeigten dabei wieder einmal mehr, dass sie als Team sehr stark können… Bereits im Vorkampf der 2 Bundesliga gab es spannende Kämpfe zu sehen, am Ende unterlagen die RSCI Juniors den KSV Götzis Juniors mit 21:28. Ebenso spannend verlief dann der Hauptkampf in der 1. Sport 2000 Bundesliga. Die Trainer des KSV Götzis vermochten durch einen taktischen Schachzug Inzing einen Kampf abzuluchsen...
Beim intern. Walter – Dobler-Gedächtnisturnier am 13.11 nahmen 12 RSCI - Athleten teil, ausgetragen wurde das Turnier in der Turnhalle des Raichenberg-Gymnasiums von Ebersbach/GER. 219 Ringer aus den Nationen Schweiz, Österreich und Deutschland kämpfen im griechisch-römischen Stil um die begehrten Medaillen. Leider konnte die erfolgsverwöhnte Truppe um die Trainer Thomas Spiegl und Daniel Posch keinen Turniersieg erringen, da man trotz teilweise hohe Punkteführungen die entscheidenden...

Vor einem gut gefüllten Mehrzwecksaal ließen die Athleten um Thomas Krug nichts anbrennen und zeigten gegen den KSK Klaus Kämpfe auf sehr hohem Niveau und konnten schlussendlich mit 38:21 klar gewinnen. zur Pause lagen die RSCI Jungs noch knapp mit 16:14 voran, ehe sie mit fünf Einzelsiegen im Freistil aufzeigten. Damit ist im Prinzip ein großer Schritt in Richtung Finale passiert, welches am 3.12. zum ersten Mal (best of two) ausgetragen wird. Im Anschluss an die Kämpfe gab es noch die...
Am 30.10.2022 fand in Wolfurt das 25. Int. Anfängerturnier statt. Bei diesem Turnier geht es darum Anfängern die Gelegenheit zu bieten, erste Erfahrungen bei einem Wettkampf auf der Ringermatte zu sammeln. Die 8 Teilnehmer des RSC Inzing gingen mit viel Freude, aber auch den nötigen Ehrgeiz auf die Matte und zeigten schon schöne Techniken. Besonders erfolgreich war die Reise ins Ländle für Jeremy Hellmann, der seine drei Kämpfe gewinnen konnte und somit den 1. Platz erreichte. Zwei...

Mehr anzeigen